2016 - 2017 - steinschule-koblenz.de

Sie sind hier: Startseite » Archiv » 2016 - 2017

 

Mini-Fußball-Europameisterschaft der Grundschulen Koblenz

 

Bei bestem Wetter fand am Dienstag, den 13.09.2016 die Mini-Fußball-Europameisterschaft der Grundschulen aus Koblenz auf dem Hockey-Gelände der TuS Rot-Weiß Koblenz statt.

Vor den Sommerferien musste die Veranstaltung wetterbedingt verschoben werden. Nun hatte Petrus aber alles richtig gemacht, sodass insgesamt 11 Grundschulen aus Koblenz ihr fußballerisches Geschick unter Beweis stellen konnten. Neben dem eigentlichen Turnier konnten die Kinder an drei Fußballstationen spielen. Typische fußballerische Fertigkeiten, wie das Dribbeln, das Stoppen und der Torschuss konnten geübt werden. Sehr spannend war das Messen der eigenen Schussgeschwindigkeit, wo persönliche Rekorde aufgestellt wurden.

Im Turnier wurde in zwei Gruppen in 4er Mixed-Teams auf drei Courts (Kleinspielfeldern) nach den Fair-Play-Regeln des Fußball-Verbandes Rheinland gespielt. Das heißt, dass kein Schiedsrichter das Spiel geleitet hat, sondern die Schüler den Spielverlauf selbst untereinander geregelt haben.

Unsere Grundschule Freiherr-vom-Stein wurde als Team „Portugal“ bei der Mini-EM von neun Schülerinnen und Schülern der dritten Klassen vertreten. In unserer Gruppe trafen wir auf namenhafte Gegner wie Italien, Russland, Island, Belgien und Irland, die uns an diesem Tag sportlich überlegen waren.

Trotzdem waren unsere Sportlerinnen und Sportler sehr engagiert und haben voller Motivation und Spaß das Turnier gespielt. Das ist sogar anderen Lehrerinnen und Lehrern aufgefallen, so dass wir bei der Siegerehrung als fairstes Team mit der größten Spielfreude ausgezeichnet worden sind.